Magnolien in Glasvase

Gut Ding will Weile haben oder so ähnlich. Diese Magnolien hatte ich bereits 2007 angefangen und stückweise ausgearbeitet. Auch das unfertige Bild sah schon recht gut aus und so hing es etwas versteckt an der Wand. Der Grund für das Unfertige: Die GLASVASE! Nicht, dass ich nicht könnte, denn es gab bereits eine kleinere Variante…

Trendy Illus – Flamingo, Ananas, Melone, Kaktus

Vier auf einen Streich… Mit einem kleine oder auch größeren Augenzwinkern musste ich einfach aktuelle Trendthemen aufgreifen. Der Pulli einer Freundin mit Flamingos war bildete den Startschuss. Dazu passend aktuelle Farbthemen und für noch mehr Augenzwinkern bekam der Flamingo noch Highheels verpasst 😉 Acryl auf Leinwand – 2018 – 100 x 80 cm

Gedankenduett 2

Und hier nun der zweite Teil der verrückten Bilder aus den Skizzen meines Mannes. Ein wunderbar verrücktes Experiment. 2010 – Acryl auf Leinwand – 30 x 30 cm

Gedankenduett 1

Mein Mann ist wohl soetwas wie eine männliche Muse und ebenfalls sehr kreativ. So sendete er mit 2010 einige Skizzen. Die Auflösung der als damals noch MMS gensendeten Fotos war gruselig und führte zu einer sehr freien Interpretation. Hier nun also Teil 1 des Gedankenduetts – der „Malerkippenhalter“. 2010 – Acryl auf Leinwand – 30…

Luna getupft

So ein Hund ist ja immer wieder ein beliebtes Malobjekt. Ist ja auch kein Wunder, schließlich wuseln die Fellnasen den ganzen Tag um einen herum… oder schlafen, was manchmal neidisch macht 😉 In diesem Bild ein kleiner Ausflug in Richtung Pointillismus – direkt verbunden mit dem größten Respekt vor den Malern, die diese Technik nutzten……

LOVE

Nicht nur die Beatles lieben die Liebe. Kleiner Scherz am Rande… Man nehme: Ein L aus einem Kleidungsstück, ein Ohrpolster, kleine Holzherzen und kleine Glitzersteine und ein bisschen Kreativität et voilà: Ein golden glänzendes und überaus dekoratives Bild mit dem Tina-Schnörkelmuster. Acryl auf Leinwand und kleine Accessoires – 2017 – 30 x 30 cm  

Luna – Iiiiich?

Dieser Hund… Also meiner… Das ist Luna und dieser Blick ist wohl einfach unbezahlbar. Na gut, ja, sie hatte ich am Bein verletzt und Trichter sind dann doch eher störend, also gab es ein Jäckchen an, fand sie blöd… Kann ich auch verstehen, schon an sich, aber noch mehr, da auf der Jacke auch noch…

Tanja und Jacky

Sowas kommt von sowas. Trug meine liebe Freundin Tanja vor kurzem Glitzerschuhe und ich fand sie gut und sie fand das Glitzern furchtbar, hatte es aber im Laden nicht gesehen. Nach ein wenig Gewitzel, wie sie des Nachts mit Ihrem wunderbaren Hund, ihren Glitzerschuhen und dem Leuchthalsband Gassi geht, musste ich einfach ein verrücktes Bild…

VW Bulli

Man soll ja noch Träume haben und ich träume immer mal wieder von einem VW-Bus. Am liebsten mag ich den T1, die sind leider inzwischen fast unbezahlbar, seufz. Nun ja, jetzt habe ich mir eben einen gemalt mit wilder Spritztechnik, ein bisschen Sandpapier und anderen Spielereien. Acryl auf Leinwand – 2016 – 60 x 80…

Blumen in Vase abstrakt – VERKAUFT

Diese kleine Bild entstand bei einem wunderbaren privaten Malkurs in Fischerhude. Da ich ja immer ein paar Techniken zeigen muss, habe ich hier mal die Spritztechnik ausgegraben. Hatte ich schon lange nicht gemacht, aber wenn man unter freiem Himmel arbeitet, dann ist es eine tolle Technik, da unvorhersehbar. Ein kleines Bild mit großem Spaßfaktor. Acryl…

Zweige in Rot – VERKAUFT

Hier gibt es noch einmal Zweige im Duett. Die Streifen stehen hier hochkant und statt grün gibt es ein wunderbares rot. Acryl auf Leinwand – 2010 – je 40 x 120 cm

Maltablume

Die Maltablume habe ich nach einem Foto gemalt, dass ich in einem herrlichen Park in Valetta geschossen habe. Die Farben sind doll verfremdet, zugegeben, aber die Formen fand ich zu schön. So ist eine kleine weiße Blume plötzlich groß und bunt. Acryl auf Leinwand – 2013 – 80 x 60 cm